Samstag, 23. November 2013

Tierische Herausforderung

Hallo, 

vor kurzem stand ich vor einer tierischen Herausforderung. :)

Mein Schwesterlein informierte mich, dass die Katze (Lissy) ihrer Freundin (aus gesundheitlichen Gründen) einen Pullover benötigt.

Also überlegte ich erst einmal, wie die passende Nähvorlage aussehen KÖNNTE. :)
Ich zeichnete wie eine Wahnsinnige...
... nach ca. 10 verbrauchten Radiergummis (gefühlt) :DD, 
hatte ich dann eine Vorlage fertig, die evtl. für mein Vorhaben geeignet war.
 *schwitz*

Nachdem ich das erste Probestück genäht hatte, war Omelly (ein Hase meiner Schwester) so freundlich, den Pullover (gaaanz kurz) einmal anzuprobieren. 

Das Modell OMELLY:


Omelly war nicht sooo erbaut von diesem Pullover. 
Als "WIEDERGUTMACHUNG" für diese Modell-Strapazen gabs Möhren und ein Berg Grünzeug zum knabbern. ;)

Sicher war nun aber, dass meine Nähvorlage nutzungstauglich war. Ich passte nur noch die Größe an und dann wurde der eigentliche Katzen-Pullover genäht (im Flanellstoff "Peace-Frosch") :D.


VOILÀ - der fertige Pullover:




Lissy mit ihrem neuen Kleidungsstück :)




Ich bin sehr glücklich darüber, dass der Pullover passt und Lissy sich augenscheinlich wohl fühlt!

An dieser Stelle !! DANKE !! an die Frauchen für die Bilder von Omelly und Lissy. :)

Ich wünsche Euch einen schönen Abend und ein erholsames Wochenende.

Bis bald.

Liebe Grüße,

Marina





Kommentare:

  1. Loool, wie geil is das denn? ;-)

    Das is bestimmt ne neue Marktlücke!!

    Die Mieze sieht total süß aus in ihrem Pulli!!! Und das Hasi is der Knaller ;-)

    Knutscha
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Die Katze im Frosch-Pyjama ... wie genial ist das denn? *lach*

    Aber auch schön, dass du der Mieze helfen konntest und auch noch einen Hasen als Modell zur Verfügung hattest.

    Ich komme dann mal auf dich zurück, wenn meine Süßen sowas brauchen sollten... *g*

    Liebe Grüße
    von einer weiteren saarländischen Sabine ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, der Pulli sieht ja super klasse aus. Die Erzieherin meiner Kinder hatte mich auch gebeten , einen solchen zu nähen (sie hat eine Nacktkatze...)- könnte ich dein Schnittmuster sehen? das wäre toll! LG Julia

    AntwortenLöschen